Jubiläumsfest: 20 Jahre Heimat- und Kulturverein "Heerbischda Beschkläpa" e.V.

posted by: Pick Werner
Erstellt: 28 Mai 2018
Zugriffe: 275

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

HUK HeftDer Heimat- und Kulturverein "Heerbischda Beschkläpa" e.V.  feiert in diesen Tagen sein 20-jähriges Bestehen. Für unsere Ortsgemeinde Herforst ist das ein Grund zur Freude und zur Dankbarkeit. Es ist dem Interesse und dem Engagement vieler Vereinsmitglieder von der Gründungsphase bis in die Gegenwart zu verdanken, dass der Heimat- und Kulturverein einen festen Platz in unserer Heimatgeschichte erworben hat. Motor und Herz war dabei bis zu seinem Tode am 29. Januar 2017 der Gründungsvorsitzende Norbert Schmitz. Wie sehr hat sich Norbert gefreut, im März 2015 mit der Herausgabe der Heimatchronik „Daht Boach von Heerbischd“, sein letztes großes Lebenswerk für seinen Heimatort abschließen zu können. Ein Geschichtswerk, dass als Vermächtnis und Erinnerung an einen verdienten, besonderen Mitbürger und seinen Heimat- und Kulturverein bleibt. Ein besonderes Aushängeschild des Vereins ist zudem die heimatkundliche Zeitschrift aus Herforst - De Beschkläpa - "Ahles un Neihes ous dem Doref un esa Gejend." Diese Schriftreihe mit ihren kulturgeschichtlichen Beiträgen fördert und erhält nicht nur unser Wissen um die Heimat, sondern stellt auch eine Brücke der Verbundenheit zu vielen Herforstern her, die nicht mehr in unserer Gemeinde wohnen.

Es ist mir ein besonderes Anliegen unserem jüngsten Verein in unserer Gemeinde zu ihrem "kleinen" Jubiläum herzlich zu gratulieren und allen, die sich durch ihre Mitarbeit im Vereinsleben aktiv einbringen, für ihre geleistete Arbeit Dank zu sagen. Für die an diesem Samstag beginnenden Jubiläumsfeierlichkeiten wünsche ich den Mitgliedern ein gutes Gelingen sowie viel Zuspruch als Dank und Motivation ihrer weiteren Arbeit.

Werner Pick, Ortsbürgermeister