Rege Kultur- und Vereinsarbeit 2018 - allerdings ohne Karnevalsveranstaltungen

posted by: Pick Werner
Erstellt: 12 Dezember 2017
Zugriffe: 131

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beim Treffen der Ortsgemeinde mit seinem Ausschuss für Soziales, Familie und Kultur sowie den örtlichen Vereine wurde zunächst der Veranstaltungskalender für das kommenden Jahr 2018 besprochen. Um ungewollte Terminüberschneidungen bei Veranstaltungen zu vermeiden, ist eine solche frühzeitige Terminabstimmung wichtig. Ortsbürgermeister Werner Pick hatte eingangs auf das sehr umfangreiche kulturelle Angebot der Vereine in diesem Jahr mit insgesamt 14 Veranstaltungen hingewiesen, darunter auch die Jubiläumsveranstaltungen "50 Jahre DJK Herforst" und "33 Jahre Seniorentreffen" der KAB-Frauengruppe sowie dem "Tag der Helfer" unserer Freiwilligen Feuerwehr. Dabei hätte manche dieser lobenswerten Veranstaltungen sicherlich eine größere Resonanz verdient gehabt.

 

Der Belegungsplan für das Gemeindehaus bleibt im kommenden Jahr unverändert.

Die betreute Jugendarbeit außerhalb der Vereine wurde wegen mangelndem Interesse eingestellt. Ferienaktionen sollen im nächsten Jahr aber weiter angeboten werden. Bei der offenen Jugendarbeit gibt es derzeit keine Nachfrage.

 

Im Vorjahr musste der gemeinsame Rosenmontagszug der Vereinsgemeinschaft mit der Ortsgemeinde aufgrund des stürmischen Wetters abgesagt werden. Damals waren die Teilnehmermeldungen an Wagen und Fußgruppen aus der Gemeinde äußerst gering. Zudem bereitet es immer wieder Probleme, einen Verein für die "After Zug Party" im Gemeindehaus zu finden. Bedingt durch die zeitliche Inanspruchnahme  der Aktiven unserer Vereine für Vorbereitungen und Probearbeiten, eigener Sport-, Theater- und Konzertveranstaltungen, wird auf die turnusgemäße Durchführung eines Rosenmontagszuges am 12.02.2018 verzichtet. Es ist auch kein Sitzungskarneval geplant.

 

Im Frühjahr stehen im Gemeindehaus verschiedene Reinigungs- und Erneuerungsmaßnahmen an. Diese werden in verschiedene Gewerke aufgeteilt und sollen von jenen Vereinen ausgeführt werden, die das Gemeindehaus im Jahreskreis für ihre Vereinsarbeit und Veranstaltungen nutzen.

 

An diesem Samstag bietet der Heimat- u. Kulturverein eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach St. Wendel an.

 

Am 3. Adventssonntag, dem  17.12.2017, lädt der Kirchenchor um 17.00 Uhr  zum Adventsingen für die ganze Familie in die Pfarrkirche Herforst ein.