Wohnumfeldverbesserung und Aufwertung unseres alten Ortskerns

posted by: Pick Werner
Erstellt: 06 November 2017
Zugriffe: 86

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Abrissmaßnahme Scheune 1Nach Abriss eines alten Stall/Scheunegebäudes in der St. Eligiusstraße, das sich in Gemeindebesitz befand, ergibt sich ein neuer Blick auf unsere Pfarrkirche und eine neue Umfeldgestaltung für unsere Lourdesgrotte. Vervollständigt wird die Dorferneuerungsmaßnahme durch eine gelungene Begrünungsmaßnahme des ehemaligen Gebäudebereichs. Mit der pflanzlichen Gestaltung des neuen Parkplatzbereichs nach Abriss des

Abrissmaßnahme Scheune 2

 ehemaligen Wohngebäudes Pitsch in der St. Eligiusstr. konnte eine weitere Dorferneuerungsmaßnahme in diesem Jahr abgeschlossen werden. Bei beiden Maßnahmen ist es gelungen, den Kostenrahmen nicht nur einzuhalten sondern sogar zu unterschreiten.

 

Abrissmaßnahme Scheune 3

Danke für ein gutes Zusammenwirken von unserem Planer, der Bauabteilung der VG und den beteiligten Firmen.

 

Werner Pick, Ortsbürgermeister