Informationen vom Betreiber der Biogasanlage in Herforst

posted by: Heinemann Sigrid
Erstellt: 10 Dezember 2019
Zugriffe: 165

Hiermit möchte ich einige Informationen von Herrn Helmut Schumacher weitergeben.

In den kommenden Monaten wird es evtl. aufmerksamen Bürgern auffallen, dass Herr Schumacher auch innerhalb diverser Sperrfristen Flüssigkeiten auf seine Wiesen in Herforst ausbringt. Es handelt sich hierbei um gesammeltes Regenwasser der Arbeitsplatte der Biogasanlage. Herr Schumacher ist durch eine erteilte Sondergenehmigung der ADD vom 3.12.19 dazu berechtigt, da die auszubringenden Flüssigkeiten unterhalb der Grenzwerte der Düngeverordnung liegen und somit auch innerhalb der Sperrfrisst ausgebracht werden dürfen. In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass keine Jauche oder Gülle auf der Biogasanlage verarbeitet werden und somit auch solche Flüssigkeiten nicht entstehen.

 

Sigrid Heinemann, Ortsbürgermeisterin