Gold für Theo Nieder bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren

posted by: Pick Werner
Erstellt: 09 März 2019
Zugriffe: 79

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nieder H TDie Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Halle (Saale) markierten an diesem Wochenende (01.-03.03.) den ersten Höhepunkt der Seniorenleichtathletik 2019. Dabei hatten über 1.100 Athleten der Klassen M35 – M90 und W35 – W90 für die einzelnen Wettkämpfe gemeldet.

Hans-Theo Nieder aus Herforst, der für die LG Bitburg-Prüm erstmals in der Altersklasse M70 an den Start ging, sprang mit hervorragenden 1,53 m gleich zu Gold. Dabei verpasste Theo nur ganz knapp die deutsche Hallenbestleistung von 1,55 m. Diese wird von Thomas Zacharias gehalten, der in seiner Nationalmannschaftszeit (1968 - 1972) mit 2,22 Metern Weltjahresbestleistung in der Halle sprang.

Im Namen der Ortsgemeinde Herforst gratuliere ich Hans-Theo Nieder von ganzem Herzen zu seiner goldenen Topleistung. Wir freuen uns mit ihm, seiner Familie, vielen Freunden und  Leichtathleten in der Region und sind stolz auf unseren erfolgreichen und sympathischen Sportler und Mitbewohner.

Werner Pick

Ortsbürgermeister