Beutelspender für Hundekot aufgestellt

posted by: Pick Werner
Erstellt: 23 Januar 2019
Zugriffe: 112
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beutelspender für HundekotNach wie vor gibt es Hundebesitzer, die es nicht für nötig halten, dass sie ihre Hunde von der Verrichtung ihrer Notdurft in den Rasenflächen, Gemeindeanlagen, Privatgrundstücken oder in den Wiesen abhalten.

Hundekot bildet einen Nährboden für Viren, Bakterien und Würmer und stellt daher ein potentielles Infektionsrisiko dar.

Um die Situation zu verbessern, hat die Ortsgemeinde zunächst an folgenden 3 Standorten  Beutelspender für Hundekot und zusätzliche Abfallbehälter aufgestellt:

  • ·     An der Grünanlage Ecke Post-/Waldstraße
  • ·     Am Maisbachweg
  • ·     Anlage Ecke Katz-/Johannisstraße

Wir bitten alle Hundehalter darum, das Angebot zu nutzen und den Hundekot mit den bereitgestellten Tüten aufzunehmen und dann auch in den Abfallbehältern zu entsorgen. Keinesfalls sollten leere oder gefüllte Beutel in der freien Natur oder auf landwirtschaftlichen Flächen zurückgelassen werden.