Martinsfeuer

posted by: Heinemann Sigrid
Erstellt: 05 November 2018
Zugriffe: 69
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

MartinsfeuerAb sofort kann Material für das Martinsfeuer gebracht werden. Das Feuer ist, wie auch schon in den Vorjahren, auf der Wiese schräg hinter dem Gemeindehaus. Bitte beachten Sie, dass nur unbelastetes Material zulässig ist.

 

Ein herzliches Dankeschön an Frau Ursula Faber für die Bereitstellung der Wiese!

 

Sigrid Heinemann, 1. Beigeordnete